Der wichtigste Stakeholder: Der Kunde

Für Kunden aus dem sozialen Nonprofit-Sektor ist Fundraising eine Grundfunktion, die der Umsetzung ihrer Vision und Erreichung ihrer definieren Ziele gewährleistet. 

Um die Fundraising-Kommunikation effizient zu gestalten ist es wichtig, die entsprechenden Zielgruppen zu identifizieren und in weiterer Folge die richtigen Kommunikationskanäle und -medien zur Übermittlung der Fundraising-Botschaften einzusetzen.

Es gilt, eine ausgewogene Balance in der Kommunikation zwischen persönlicher Ansprache, physischen Medien und digitalen Kommunikationskanälen in der Interaktion mit den Anspruchsgruppen der eigenen Organisation zu finden und auch umzusetzen.

Faktoren, die heute dabei maßgeblich sind: Vernetzung, Digitalisierung, Authentizität, Wahrheit, Schnelligkeit, Offenheit

fundoffice

Der wichtigste Stakeholder: Der Kunde

Für Kunden aus dem sozialen Nonprofit-Sektor ist Fundraising eine Grundfunktion, die der Umsetzung ihrer Vision und Erreichung ihrer definieren Ziele gewährleistet. 

Um die Fundraising-Kommunikation effizient zu gestalten ist es wichtig, die entsprechenden Zielgruppen zu identifizieren und in weiterer Folge die richtigen Kommunikationskanäle und -medien zur Übermittlung der Fundraising-Botschaften einzusetzen.

Es gilt, eine ausgewogene Balance in der Kommunikation zwischen persönlicher Ansprache, physischen Medien und digitalen Kommunikationskanälen in der Interaktion mit den Anspruchsgruppen der eigenen Organisation zu finden und auch umzusetzen.

Faktoren, die heute dabei maßgeblich sind: Vernetzung, Digitalisierung, Authentizität, Wahrheit, Schnelligkeit, Offenheit

potentielle Arbeitgeber

Der wichtigste Stakeholder: Der Kunde

Für Kunden aus dem sozialen Nonprofit-Sektor ist Fundraising eine Grundfunktion, die der Umsetzung ihrer Vision und Erreichung ihrer definieren Ziele gewährleistet. 

Um die Fundraising-Kommunikation effizient zu gestalten ist es wichtig, die entsprechenden Zielgruppen zu identifizieren und in weiterer Folge die richtigen Kommunikationskanäle und -medien zur Übermittlung der Fundraising-Botschaften einzusetzen.

Es gilt, eine ausgewogene Balance in der Kommunikation zwischen persönlicher Ansprache, physischen Medien und digitalen Kommunikationskanälen in der Interaktion mit den Anspruchsgruppen der eigenen Organisation zu finden und auch umzusetzen.

Faktoren, die heute dabei maßgeblich sind: Vernetzung, Digitalisierung, Authentizität, Wahrheit, Schnelligkeit, Offenheit

Der Kunde